Close

Energie

Lösung für Giftschlammgrube Brüchau muss her

Bei der heutigen Sitzung des Wirtschaftsausschusses stand die Giftschlammgrube Brüchau (Ortsteil der Ortschaft Kakerbeck in der Einheitsgemeinde Kalbe/Milde), offiziell bezeichnet als bergbauliche Abfallentsorgungseinrichtung, erneut auf der Tagesordnung. Kurzfristig war drei Vertretern der Bürgerinitiative „Saubere Umwelt und Energie Altmark“ die Möglichkeit eingeräumt worden, im Ausschuss reden zu können. Dorothea Frederking, altmärkische […]

Weiterlesen

Es ist Zeit für den Kohleausstieg

Bei der Klausur in Weimar hat die grüne Bundestagsfraktion einen 10-Punkte umfassenden „Fahrplan Kohleausstieg“ beschlossen. Damit wollen wir die rechtlichen und finanziellen Voraussetzungen für ein Ende der Kohleverstromung schaffen. Das nationale Klimaschutzziel bis 2020 sowie die Verpflichtung aus dem Pariser Klimaabkommen sind nur zu erreichen, wenn wir jetzt den schrittweisen […]

Weiterlesen

Klima schützen

Steigt die Erderhitzung auf über zwei Grad, werden die Folgen der Klimakrise unbeherrschbar. Deshalb setzen wir auf verbindliche Klimaschutzziele, einen funktionierenden Emissionshandel und 100 Prozent Erneuerbare. Der Klimakiller Kohle gehört abgeschaltet und Geld aus Kohle, Öl und Gas abgezogen. Verdorrte Ernten, gefährliches Hochwasser und entfesselte Wirbelstürme: Die ersten Folgen der […]

Weiterlesen

Grüner Wirtschaften

Wir GRÜNE wollen aus der sozialen eine ökologisch-soziale Marktwirtschaft machen, indem wir Produktion und Konsum nachhaltiger gestalten. Die ökologische Modernisierung der Wirtschaft ist dafür ein wichtiger Schritt. Kohle, Gas und Öl sind irgendwann aufgebraucht – grüne Wirtschaftspolitik fördert Innovationen, die die Natur nutzen und nicht zerstören. Kurzsichtige Blockierer in Politik […]

Weiterlesen

Kenia: Grünes Ministerium ist Chance für ländlichen Raum

Mit Unverständnis reagiert Grünen-Sprecher Christian Franke auf Aussagen des Bürgermeisters von Klötze, Matthias Mann (CDU), zur grünen Regierungsbeteiligung.  „Mir ist unbegreiflich, wie Herr Mann in völliger Unkenntnis der inhaltlichen Festlegungen des Entwurfs des Koalitionsvertrages zu so fundamentalen Aussagen zum baldig grün-geführten Landwirtschaftsministerium kommt.“, so erklärt Christian Franke verwundert. Er ergänzt: […]

Weiterlesen

Grüne zu Besuch in Europas größtem Zellstoffwerk

Frederking: „Stoffliche Nutzung von Holz hat Vorrang vor energetischer Nutzung“ Auf Einladung besuchte die Energie- und Agrarpolitikerin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Dorothea Frederking das größte Zellstoffwerk Mitteleuropas in Arneburg im Landkreis Stendal. Gemeinsam mit ihrem Büroleiter Mathias Fangohr und Vertretern der beiden altmärkischen Kreisverbände von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN […]

Weiterlesen