Close

Landwirtschaft

Fachklasse für Ökolandbau kommt nach Salzwedel!

Die Berufsbildenden Schulen Altmarkkreis Salzwedel (BBS SAW) beantragten auf eigene Initiative und mit großem Engagement seit 2013 die Einrichtung einer einjährigen Fachschule für Ökologischen Landbau. Das heutige Bildungsministerium stellte sich bisher immer quer. Jetzt hat der Koalitionsausschuss auf Druck des grünen Koalitionspartners endlich entschieden, dass eine solche (nun aber zweijährige) […]

Weiterlesen

Franke: „Sachsen-Anhalt braucht eine Fachschule für Ökolandbau!“

Der Kleine Parteitag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt hat am Samstag die Forderung nach der Umsetzung einer Fachschule für Ökolandbau in Sachsen-Anhalt erneuert. Dazu erklärt Christian Franke, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt: „Es gibt immer mehr Ökobetriebe in Sachsen-Anhalt. Die landwirtschaftliche Nutzfläche im Ökoanbau ist seit der Koalitionsbildung im […]

Weiterlesen

Wolfshysterie endlich beenden!

Ruben Engel, Kreisvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landkreis Stendal, kritisiert die letzten populistischen Aktionen zum Thema Wolf scharf: „Die vor allem von der CDU geschürte Hysterie um den Wolf ist Ausdruck ihrer gescheiterten Politik für die ländlichen Räume. Während immer mehr Landwirtschaftsbetriebe unter der exportorientierten Agroindustrie und niedrigen Absatzpreisen […]

Weiterlesen

Besuch Ökohof Fläming

Bei meinem Besuch mit dem Öko-Landwirt Friedrich Rosenthal hat sich ein Problem klar herausgestellt: Flächen für ökologischen Landbau zu Pachten ist ein Problem. Da wäre Hilfe von Gleichgesinnten hilfreich. Darum unterstütze ich gerne das Vorhaben ein Netzwerk von Öko-Landwirten aufzubauen. Boden ist kein spekulatives Geschäft, sondern muss Landwirten vor Ort […]

Weiterlesen

„Was ich hier sehe, ist sehr überzeugend“

Engersen. Knapp ein Jahr leben Franziska Klotz und Rudolf Sasse in Engersen. Für den studierten Landwirt und Koch und die Betriebswirtin stand immer fest: Sie wollen eine Landwirtschaft führen. Aber wie? Die Entscheidung fiel auf einen Hühnerhof. Ihren Riethwiesenhof besuchte am Donnerstagnachmittag die Grünen-Landtagsabgeordnete Dorothea Frederking im Zuge ihrer Sommertour. […]

Weiterlesen

Mehr Tierwohl: Sauen müssen sich bewegen können

Heute eröffnet die sachsen-anhaltische Landwirtschaftsministerin Prof. Claudia Dalbert einen neuen Deckstall im Tierhaltungszentrum Iden (Altmark). In diesem Stall sollen die Sauen nach der Besamung in Gruppen gehalten werden und nicht mehr wie bisher in Einzelhaltung in engen Metallkäfigen, die als Kastenstände bezeichnet werden. Dazu äußert sich Dorothea Frederking, agrarpolitische Sprecherin […]

Weiterlesen