Kreisvorstand

Der Kreisvorstand vertritt die Partei nach innen und außen. Der aktuelle Kreisvorstand wird auf der Mitgliederversammlung am 23.11.2019 gewählt. Er besteht aus sieben ehrenamtlich arbeitenden Mitgliedern. Seine Amtszeit beträgt zwei Jahre.

 

Die Aufgaben des Kreisvorstands

  • die Außenvertretung des Kreisverbands,
  • die Strukturierung und Koordinierung der programmatischen und politischen Arbeit,
  • die Aufnahme von Mitgliedern,
  • die Vorbereitung von sowie Einladung zu den Mitgliederversammlungen,
  •  die Öffentlichkeits- und Pressearbeit und
  •  die Verwaltung der Finanzen des Kreisverbands inklusive der Aufstellung eines jährlichen Haushalts.